Startseite

Herzlich Willkommen!

Das Dekanat Thurnau liegt am Nordrand des Fränkischen Jura, umrahmt von den Ausläufern der Fränkischen Schweiz, des Frankenwaldes, und des Fichtelgebirges. Die Ortschaften, viele mit historisch bedeutenden Wahrzeichen, sind in eine lieblich romantische Natur eingebettet. Zum Dekanat gehören 13 Kirchengemeinden, von denen die meisten im Landkreis Kulmbach liegen. Die Dekanatsgrenzen erstrecken sich auch auf die Nachbarlandkreise Bayreuth, Bamberg und Lichtenfels. Die Dekanatshauptkirche St. Laurentius liegt im architektonisch reizvollen Thurnau. Durch einen Brückengang über der Straße ist die Kirche mit dem großen Burgschloss verbunden, das von dem ehemaligen Regiment des Rittergeschlechts der Förtsche, der Freiherrren von Künßberg und der Reichsgrafen Giech in der Region zeugt.

Im Kirchlich-Diakonischen Zentrum „Lichtblick“ in der Hutschdorfer Str. 2 sind die Räume für das Dekanat und das dazugehörige Jugendwerk, für die Kirchengemeinde Thurnau und den Diakonieverein Thurnau-Hutschdorf untergebracht.

_________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

  EPL  2023Ein Partnerschaftliches Lernprogramm
für junge Paare und für Paare, die schon länger zusammen sind

Glückliche Paare haben ein Geheimnis. Sie können „gut“ miteinander reden. Das klingt einfach. Doch bei heiklen Themen oder unter Stress kochen die Emotionen schnell über; ein Wort gibt das andere, und schon hängt der Haussegen schief.
Wie es besser geht, können Paare bei dem EPL-Gesprächstraining lernen:

  • sich so auszudrücken, dass das Gemeinte richtig ankommt
  • so zuzuhören, dass man/frau besser versteht, was der/die andere meint.

    Meinungsverschiedenheiten und Probleme können dadurch fairer ausgetragen werden, neue Erfahrungen im Gespräch werden möglich.

    Zielgruppe
  • Paare in den ersten Jahren ihrer Beziehung und
  • Paare, die schon länger zusammenleben

    Infos unter EPL – Beitrag

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Die Geschichte des Dekanats Thurnau

Kirchliche Strukturen unterliegen Veränderungen. Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte „Profil und Konzentration“ zur Zukunft der Evang.-Luth. Kirche in Bayern zeigte der Historiker Dr. Marcus Mühlnikel vom Institut für Fränkische Landesgeschichte in Thurnau die historische Entwicklung des Dekanatsbezirkes Thurnau seit den Zeiten der Reformation auf.

Auf Einladung des Dekanats Thurnau und des Evangelischen Bildungswerkes Oberfranken-Mitte gab er am 08.10.2020 im Thurnauer Lichtblick einen spannenden Überblick über eine wechselvolle Geschichte ihres Dekanatsbezirks.

Der Vortrag als PDF

 

__________________________________________________________________________

Kommentare deaktiviert für Startseite